Unternehmerhelden Award: Luftaufnahmen Krause

Die BewerberInnen für den Unternehmerhelden Award stellen sich im Interview vor. Bühne frei für Alexander Krause von Luftaufnahmen Krause !

Hallo, bitte stell Dich und Dein Unternehmen kurz vor.

Ich bin Datenbankentwickler und habe nebenher ein weiteres Gewerbe aufgezogen, das zwei meiner Hobbies vereinen soll: Photographie und Drohnenflug. Dementsprechend biete ich hochauflösende Luftaufnahmen für Kunden in jedem Bereich an.

Was schätzen Deine Kunden am meisten an Dir?

Die unkomplizierte Abwicklung des Auftrages. Die Vor- und Nachbereitung jedes Auftrages ist mit viel Aufwand verbunden, der von mir schnell erledigt wird.

Warum hast Du Dich entschieden, Dich selbstständig zu machen?

Ich habe damals mein Hobby zum Beruf gemacht. Nun arbeite ich daran, zwei weitere Hobbies zum Beruf zu machen. Da immer wieder Anfragen aus dem Bekanntenkreis kamen, ob ich nicht Aufnahmen von ihrem Grundstück machen kann, kam mir die Idee meinen Aufwand in ein Nebengewerbe auszulagern.

Was würdest Du aus heutiger Sicht bei der Unternehmensgründung anders machen, und warum?

Ich würde erstmal die Kosten, die mit dem Start verbunden sind, genau durchrechnen und dementsprechend vorher schon auf die Seite legen. Außerdem würde ich meinen Kundenkreis von Anfang an auf ein paar Branchen und Themengebiete eingrenzen.

Wo siehst Du Dich und Dein Unternehmen in fünf Jahren?

Ich würde wohl fast ausschließlich Inspektionsflüge für PV-Anlagen anbieten und mit einem Techniker zusammenarbeiten, der die gefunden Schäden direkt reparieren würde. Dank großer PV-Parks und PV-Anlagen auf jedem zweiten Haushaltsdach wäre der Kundenkreis groß.

Deine 3 besten Tipps aus eigener Erfahrung für andere, die sich selbstständig machen möchten?

  1. Startkapital genau kalkulieren!
  2. Kundenkreis festlegen!
  3. Verkaufspreise und Dienstleistungen genau durchdenken

Warum möchtest Du den Unternehmerhelden Award 2018 unbedingt gewinnen?

Damit wäre ein weiterer Meilenstein für mein Nebengewerbe geschaffen. Die Technik für Inspektionen von PV-Anlagen ist sehr teuer und wäre damit zu einem Großteil abgedeckt.

 


Stimme vom 04.-31.Oktober für Deinen Unternehmerhelden 2018 ab – in unserem öffentlichen Publikums-Voting auf der Website zum Unternehmerhelden Award!

Neueste Beiträge

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *