Unternehmerhelden Award: katalytics UG

Die BewerberInnen für den Unternehmerhelden Award stellen sich im Interview vor. Bühne frei für Lea Schirmer von katalytics UG !

Hallo, bitte stell Dich und Dein Unternehmen kurz vor.

Hallo! Ich bin Lea, Designerin und Mitgründerin von Katalytics. Wir beschäftigen uns mit neuen Technologien wie Blockchain, Data Science und mobile Services und erarbeiten hier für Firmen Lösungen, entwickeln Produkte und schulen Mitarbeiter. Katalytics hilft auf dem Weg durch den Technologie Dschungel und erarbeitet mit Hilfe von Workshops mit Firmen zusammen den sinnvollen Einsatz einer Technologie. Bei Katalytics kümmere ich mich primär um alles, was beim Thema Design, Gestaltung und UI/UX anfällt.

Was schätzen Deine Kunden am meisten an Dir?

Natürlich einen visuell beeindruckenden Auftritt eines Produktes. Sei es bei einem Whitepaper oder einem Interface Design. Wir möchten das sich in Zukunft Technologie gut anfühlt und gut aussieht!

Warum hast Du Dich entschieden, Dich selbstständig zu machen?

Ich möchte die Digitalisierung vorantreiben. Viele Technologien bieten das Potenzial einer positiven Zukunft. Wir möchten uns davon distanzieren das Technologien dazu ausgenutzt werden, reinen Profit zu schaffen ohne dabei an die möglichen Folgen zu denken.

Was würdest Du aus heutiger Sicht bei der Unternehmensgründung anders machen, und warum?

Man findet immer etwas was man hätte „besser vorbereiten können“, bevor man sich gründet. Es bringt nichts immer nur nach hinten zu schauen und sich zu überlegen was man hätte anders machen können. Es geht darum nach vorne zu schauen und einfach seine Ziele zu verfolgen.

Wo siehst Du Dich und Dein Unternehmen in fünf Jahren?

In fünf Jahren erhoffe ich mir immer noch mit soviel Leidenschaft und Enthusiasmus dabei zu sein wie jetzt und mein Unternehmen zu einem leistungsfähigen und gut strukturierten Unternehmen aufgebaut zu haben.

Deine 3 besten Tipps aus eigener Erfahrung für andere, die sich selbstständig machen möchten?

  1. Erkundigt Euch vor der Gründung genau über alles und macht detaillierte Pläne!
  2. Bleibt in Kontakt mit anderen Firmen.
  3. Trinkt viel Kaffee, Wasser ist aber auch ok 😉

Warum möchtest Du den Unternehmerhelden Award 2018 unbedingt gewinnen?

Weil wir zeigen wollen dass wir ein wichtiger Bestandteil der Zukunft sein können. Wir wollen, dass Technologien für Positives eingesetzt werden. Es ist unsere Zukunft, die wir mitgestalten möchten und leisten unseren Beitrag dazu. Wir sind Unternehmer aber ob wir Helden sind entscheiden nicht wir, sondern Ihr.

 


Stimme vom 04.-31.Oktober für Deinen Unternehmerhelden 2018 ab – in unserem öffentlichen Publikums-Voting auf der Website zum Unternehmerhelden Award!

Neueste Beiträge

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *