Unternehmerhelden Award: Frauenmacht

Die BewerberInnen für den Unternehmerhelden Award stellen sich im Interview vor. Bühne frei für Linda Brack von Frauenmacht.

1. Hallo, bitte stell dich und dein Unternehmen kurz vor.

Frauen haben es noch immer schwerer Karriere zu machen oder sie trauen sich nicht ein Unternehmen zu gründen. Ich möchte mit meiner Initiative Frauen ermutigen und ihnen Beispiele zeigen wie sie ihren persönlichen Zielen näher kommen, Digital und auch offline möchte Frauen zusammen bringen und den wertvollen Austausch anregen. Ich selbst gehe meinen Weg und mache Karriere und gründe Unternehmen. Mein Name ist Linda, bin 27 Jahre jung und lebe in Hamburg.

2. Welche Produkte / Services bietest du konkret an?

Den Austausch von Frau zu Frau. Beratung in Karriere, Verhandlung, Gründung und Leadership. Außerdem offline Events für den persönlichen Austausch.

3. Warum hast du dich entschieden, dich selbstständig zu machen?

Weil ich jeden Morgen daran gedacht habe und es dann einfach in die Tat umsetzten musste. Außerdem wird das Wasser nicht wärmer, wenn man länger wartet. Der Sprung ist immer kalt, wichtig ist das man ihn macht. Deswegen: Frauen, macht!

4. Was war deine größte Herausforderung dabei? Und wie bist du damit umgegangen?

Größte Herausforderung war und ist, dass ich mir selbst das zutraute. Dann kann ich alles schaffen, egal ob Gegenwind kommt oder das Projekt im flow ist.

5. Wo siehst du dich und dein Unternehmen in fünf Jahren?

Als globale Plattform für Frauen, die sich selbstständig mache wollen.


Stimme jetzt für deinen Unternehmerhelden 2017 ab – in unserem öffentlichen Publikums-Voting auf der Website zum Unternehmerhelden Award!

Neueste Beiträge

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *