Interview mit Peter-Georg Lutsch | Sidepreneur

Peter-Georg Lutsch ist seit sieben Jahren leidenschaftlicher Sidepreneur und einer der Inhaber des Portals Sidepreneur. Als Jury-Mitglied im Rahmen des Unternehmerhelden Award kürt er im Oktober den Unternehmerhelden 2017.

Im Interview verrät Peter, warum er sich nebenberuflich selbstständig gemacht hat, was die Vorteile davon sind – und wodurch du als Award-Bewerber bei ihm punkten kannst.

Hallo Peter, bitte stell dich und Sidepreneur kurz vor.

Wie bereits erwähnt bin ich bereits mehrere Jahre nebenberuflicher Unternehmer. Für mich ist dies nicht nur ein zweites berufliches Standbein, sondern darüber hinaus eine Möglichkeit mich außerhalb meines Angestelltenverhältnisses selbst zu verwirklichen. Hauptberuflich bin ich als Senior Online Marketing Manager für eine der größten Online-Jobbörsen Deutschlands tätig.

Mit sidepreneur.de wollen wir nebenberufliche Selbstständige und Unternehmer inspirieren, vernetzen, sowie ihnen konkrete Hilfestellungen zu dem Thema geben. Zusammen mit meinen Kolleginnen Dajana Hoffmann und Juliane Benad betreiben wir deshalb für Sidepreneur neben dem Online-Magazin auch einen Podcast. Außerdem können sich in unserer Facebook Community Interessierte mit anderen Sidepreneuren vernetzen.

Eure Plattform Sidepreneur richtet sich an alle Gründer, die nebenberuflich selbstständig sind. Was waren eure Motive, Sidepreneur ins Leben zu rufen?

Die Plattform wurde 2015 von Michael Dohlen gegründet. Zu allererst gab es den Podcast, dann kam alles nach und nach hinzu. Seit Anfang des Jahres wird Sidepreneur von dem jetzigen Team betrieben. Die Idee aber war und ist immer die gleiche, nämlich das Thema nebenberufliche Selbständigkeit und Unternehmertum mehr in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken.

2015 wurden in Deutschland über 500.000 Unternehmen im Nebenberuf gegründet, aber leider stehen diese Gründer nur selten im Rampenlicht. Wir glauben zu Unrecht!

Du bist selbst hauptberuflicher Online Marketing Manager und nebenberuflich für Sidepreneur und als Marketing-Berater unterwegs. Wo siehst du die Vorteile einer nebenberuflichen Selbstständigkeit?

Natürlich hat auch diese Art des Unternehmer Daseins nicht nur Vorteile! Dennoch kann das nebenberufliche Gründen eine echt smarte Sache sein, denn…

  • Es ist ein guter Einstieg in die Tätigkeit als Unternehmer. Man muss nicht von Tag eins alles auf eine Karte setzen und kann sich erst einmal ausprobieren.
  • Durch den Hauptjob verfügt man außerdem über eine finanzielle Absicherung, falls doch was schief geht und sich das eigene Unternehmen nicht so entwickelt wie man es geplant hat.
  • Man kann sein eigener Investor sein. Aller Anfang ist bekanntlich schwer, deshalb kann es durchaus ein Vorteil sein, wenn man sein Unternehmen zunächst querfinanzieren kann.
  • Wenn man nur wenige Stunden am Tag Zeit hat sein Business voranzutreiben lernt man auch äußert effizient zu arbeiten.
  • Und sollte es doch einmal nötig sein einen Kredit aufzunehmen profitiert man durch seinen Hauptjob von einer besseren Bonität.

Der Unternehmerhelden Award wird 2017 zum ersten Mal veranstaltet. Was gefällt dir an diesem Konzept?

Ich bin immer wieder erstaunt, wie viele spannende und innovative Ideen von Solo-Unternehmern umgesetzt werden. Es ist also höchste Zeit genau diesen Personen mehr Sichtbarkeit zu geben. Aus diesem Grund war mir sofort klar, dass ich diesen Award als Jurymitglied unterstützen möchte. Ich bin jetzt schon auf die Teilnehmer gespannt!

Wie kann dich ein Bewerber von seinen Siegerqualitäten überzeugen?

Ich möchte die persönliche Motivation des Gründers erfahren! Welche unternehmerische Mission verfolgt er und warum hat er für sein Thema eine Leidenschaft entwickelt?

Neben einer guten Idee, sollte auch klar werden, wie sich der Bewerber vom Wettbewerb unterscheidet und wie er selbst anhand von Marktrecherche das Potenzial seines Business einschätzt.

Natürlich habe ich auch immer die Marketing Brille auf (Berufskrankheit). Wie plant ihr euer Unternehmen zu vermarkten oder habt ihr bereits erfolgreiche Ergebnisse vorzuweisen?

 

Neueste Beiträge

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *