Interview mit Manuel Becker| Locationscout

Wie und wo kann ich die besten Fotos machen? Diese Frage beantwortet Manuel mit Locationscout. Noch bis zum 31. Oktober kannst du ihn zum Unternehmerhelden 2019 machen.

Bitte stelle Dich und Dein Unternehmen kurz vor.

Hi, ich bin Manuel (36), komme aus dem wunderschönen Rheinland und auf meiner Plattform Locationscout.net können Fotografen und Reisende die schönsten Fotospots der Welt teilen und finden.

Was schätzen Deine Kunden am meisten an Dir?

An mir persönlich schätzen die meisten meiner Nutzer wohl den direkten Kontakt zu mir, da ich mich bei der Weiterentwicklung der Plattform/der App vor allem auf die Bedürfnisse der Nutzer fokussiere. Einen möglichst großen Mehrwert für andere Menschen zu generieren ist aus meiner Sicht der wichtigste Grund warum ein Unternehmen überhaupt existiert.

Warum hast Du Dich entschieden, Dich selbstständig zu machen? 

Ich wollte wirklich etwas verändern und ich war es ehrlich gesagt leid Excel-Sheets zu entwerfen die dann doch niemand mehr liest. Vor Locationscout hatte ich als Landschaftsfotograf selbst das Problem, dass ich nicht wusste wo ich etwa in San Francisco die besten Fotos schießen kann, also habe ich mein eigenes und damit auch das Problem vieler anderer Menschen weltweit gelöst.

Was ist für Dich die größte Herausforderung im unternehmerischen Alltag

Der Wechsel zwischen all den verschiedenen Rollen, die man als Gründer initial nicht auslagern kann, denn neben der Programmierung einer solchen Plattform/App ist auch das Design, Sales, Community Management, Finanzen, Kooperationen, Marketing entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens.

Wo siehst Du Dich und Dein Unternehmen in fünf Jahren?

In 5 Jahren möchte ich gerne am und nicht mehr im Unternehmen arbeiten, um so einen noch größeren Mehrwert für die Nutzer der Plattform liefern zu können. Für Reisende und Fotografen soll Locationscout die erste Anlaufstelle zur Planung ihrer Abenteuer sein.

Gib uns drei Tipps für andere, die sich selbstständig machen möchten!

  1. Hör nicht auf die Zweifel und Sorgen anderer, sondern lediglich darauf was du selbst machen willst.
  2. Stelle den Mehrwert für den Nutzer/Kunden an 1. Stelle, der Rest folgt dann fast von allein.
  3. Just do it!

Warum möchtest Du den Unternehmerhelden Award 2019 unbedingt gewinnen? 

Als Unternehmer tragen wir alle gemeinsam etwas dazu bei, die Welt jeden Tag ein Stück besser zu machen und dabei hoffe ich, dass ich einen möglichst großen Beitrag dazu leiste.

Stimme jetzt für deinen Unternehmerhelden 2019!

Neueste Beiträge

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *