Interview mit Franziska Heindl | Paws & Patch

Jedes Tier ist einzigartig-deswegen verschreibt sich Franziska mit Paws & Patch der individualisierten Behandlung ihrer Patienten. Noch bis zum 31. Oktober kannst du sie auf debitoor.de/unternehmerhelden-award unterstützen.

Bitte stelle Dich und Dein Unternehmen kurz vor.

Ich bin Franziska und die Gründerin von “Paws & Patch”, einem jungen Unternehmen aus Deutschland mit dem Fokus auf individualisierte Tiergesundheit für zu Hause. Der Firmenname “Paws & Patch” heißt übersetzt “Pfoten & Pflaster” und ist angelehnt an unser tierisches Logo. Unser Schwerpunkt liegt auf individuellen Produktboxen zu bestimmten Gesundheitsthemen, zugeschnitten auf Tierart, Alter oder Größe des Haustieres.

Was schätzen Deine Kunden am meisten an Dir?

Die Gesundheit und das Wohlbefinden von Haustieren liegen uns sehr am Herzen. Deswegen achten wir bei Paws & Patch sorgfältig auf die Qualität und die Herkunft der Materialien und Inhaltsstoffe unserer Produkte sowie eine schonende Verarbeitung. Das Qualitätsbewusstsein und die Sorgfalt schätzen auch unsere Kunden sehr. Weiter erhalten wir viele positive Rückmeldungen für unsere kundenorientierten Produktbeschreibungen, Anwendungshinweise und die kurzen Versandzeiten.

Warum hast Du Dich entschieden, Dich selbstständig zu machen? 

Den Wunsch, ein eigenes Unternehmen zu gründen, hatte ich bereits während meines Studiums. Ich bin ein sehr kreativer und neugieriger Mensch und liebe es, an neuen Ideen zu arbeiten. An Herausforderungen gehe ich eher analytisch und unternehmerisch heran und betrachte immer das große Ganze, als nur einen Teilaspekt kurzfristig zu lösen.

Was ist für Dich die größte Herausforderung im unternehmerischen Alltag

Eine der größten Herausforderungen für mich im unternehmerischen Alltag ist definitiv sich nicht in zu viel operativer Arbeit zu verlieren, sondern sich auch gezielt Freiräume zu schaffen um an der strategischen Entwicklung des eigenen Unternehmens zu arbeiten.

Wo siehst Du Dich und Dein Unternehmen in fünf Jahren?

Unser Ziel ist es in 5 Jahren eine der führenden Marken im Bereich Tiergesundheit zu sein. Unser Sortiment wird vollumfänglich alle Gesundheitsbereiche im Haustierbereich abdecken. Neben dem Online-Vertrieb bauen wir auch die Zusammenarbeit mit dem stationären Handel sowie Praxen und Kliniken erfolgreich auf. Außerdem bieten wir, ergänzend zu unseren Produkten, verschiedene Dienstleistungen rund um das Thema Tiergesundheit an.

Gib uns drei Tipps für andere, die sich selbstständig machen möchten!

  1. Lieber halbfertig anfangen als es perfekt mit ins Grab zu nehmen. Ein Unternehmen zu gründen ist ein langer Prozess und man fühlt sich wahrscheinlich nie “ganz bereit” dafür, deswegen einfach probieren.
  2. Lerne von anderen und baue dir ein gutes Netzwerk auf. Es ist kein Zeichen von Schwäche wenn man andere Menschen um Rat fragt.
  3. Mindestens 1x täglich das große Ganze betrachten um den Fokus zu behalten und sich nicht in Detailarbeit zu verlieren.

Warum möchtest Du den Unternehmerhelden Award 2019 unbedingt gewinnen? 

Ich möchte den Unternehmerhelden Award 2019 unbedingt gewinnen um für andere Jung-Unternehmer ein Vorbild zu sein und ihnen Mut zu machen, dass man alles erreichen kann mit harter Arbeit und Durchhaltevermögen. Wenn man liebt was man tut, dann ist man auch gut darin. Geht nicht, gibt’s nicht.

Stimme jetzt für deinen Unternehmerhelden 2019!

Neueste Beiträge

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *