Interview mit Christiane Lesch | XR World Academy

Entwickler, Produzenten und Programmierer vernetzen und sie ihr Wissen teilen lassen: das macht Christiane mit der XR World Academy .Findest Du das spannend? Dann schaue ab 1. Oktober auf der Website des Unternehmerhelden Award 2019 vorbei und stimme für sie.

Bitte stelle Dich und Dein Unternehmen kurz vor.

Hi, ich bin Christiane und Inhaberin der internationalen PR & Marketing Agentur apriori. Zudem habe ich die XR WORLD ACADEMY (XRWA) gegründet. Damit bieten wir Infotainment Learning durch Social VR Events an, d.h. die Teilnehmer treffen sich in VR zu ausgewählten Weiterbildungsthemen, wir bieten Trainings zu Immersive Education mit AR sowie Multiplayer VR Experiences, um Lerninhalte als Erlebnis zu vermitteln. Daher ist unser Motto auch „The big bang no theory“!

Was schätzen Deine Kunden am meisten an Dir?

Meine Kreativität in Kombination mit einer klaren Struktur. Meine Kunden schätzen mich als Impulsgeber für die digitale Transformation in Unternehmen.

Warum hast Du Dich entschieden, Dich selbstständig zu machen? 

Für mich war es ein wichtiger Schritt, um meiner Kreativität unbegrenzten Raum geben zu können. Ich bin ein sehr vielseitig interessierter Mensch und für mich ist die Freiheit zu Denken und zu Handeln ein wichtiger Motivationsfaktor in meiner täglichen Arbeit.

Was ist für Dich die größte Herausforderung im unternehmerischen Alltag

Die Schnell- und auch gleichzeitig damit verbunden die Kurzlebigkeit. Ideen entstehen immer schneller, Technologien erlauben es, diese auch immer schneller umzusetzen und Informationen überfluten noch schneller bereits Vorhandenes. Innovationen müssen daher in viel kürzeren Intervallen entstehen können.

Wo siehst Du Dich und Dein Unternehmen in fünf Jahren?

Mein Ziel ist es, in fünf Jahren weitere Standorte für apriori pr & marketing im Ausland zu eröffnen, da wir jetzt schon sehr international aufgestellt sind. Mit der XR WORLD ACADEMY ist es mein Ziel, weltweit ganz viele Menschen mit der Pop-up Roadshow „The XR World Future Education Tour“ für Immersives Lernen zu begeistern.

Gib uns drei Tipps für andere, die sich selbstständig machen möchten!

  1. Glaub an Deine Ideen und Deine Kreativität!
  2. Arbeite kontinuierlich an Deinem Netzwerk!
  3. Bleibe immer offen für Neues!

Warum möchtest Du den Unternehmerhelden Award 2019 unbedingt gewinnen? 

Mein Ziel ist es, die bisherige rein auf Information basierende Bildungswelt in eine spannende Infotainment-Welt zu verwandeln, in der lebenslanges Lernen mit neuesten Technologien zum Abenteuer wird, das so viel Spaß macht wie das Lieblingshobby. Daher würde mir der Award sehr viel bedeuten und könnte dabei unterstützen, das Thema „Future Education“ mit der XR WORLD Academy voranzutreiben.

Werde auch Du Unternehmerheld und bewirb Dich!

Neueste Beiträge

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *